26.05.18 Werner Eisele – grosses fotografisches Vorbild getroffen

Anläßlich der Bodensee Classics in Friedrichshafen hatte ich die Möglichkeit, eines meiner großen fotografischen Vorbilder zu treffen, Herrn Werner Eisele. Er war so nett, mir sein letztes Buch vor Ort “Motor Racing Photography” zu signieren. Herzlichen Dank dafür und für die wundervollen Gespräche mit Ihnen, Ihrer Frau und den ebenfalls vor Ort weilenden Herrn Michael…

21.04.18 Bosch Hockenheim Historic Das Jim Clark Revival 2018

Der Namensgeber der Veranstaltung -Jim Clark- stand in diesem Jahr in besonderem Licht, jährte sich sein tödlicher Unfall am Hockenheimring zum 50. Mal. Grund genug, das damalige Geschehen mit Zeitzeugen, Clarks Cousin Doug Niven, seinem Neffen Ian Calder, dem ehemaligen Lotus-Chefbuchhalter Warren King, dem Renn-Stewart von 1968, Grahame White, dem Ex-DTM-Piloten Roland Asch und dem…

12.05.18 Skate Aid Viper beim 24h Rennen abgeschossen

Ein Jahr lang hatten sie sich vorbereitet, an der Viper geschraubt und verbessert, um beim 24h Rennen als Skate Aid Team anzugreifen: Titus Dittmann, Bernd Albrecht, Michael Lachmayer, Reinhard Schall und jede Menge  freiwillige und ehrenamtliche Helfer im Team starteten das Rennen für die gute Sache. Leider war ihnen das Glück nicht hold: in der Nachtrunde…

09.05.18 Gesprächsrunde anläßlich der Bosch Hockenheim Historic- Das Jim Clark Revival

Bei strahlendem Sonnenschein freuten sich Jochen Mass und 25.000 geschätzte Besucher über das Motorenspektakel, das anläßlich der Bosch Hockenheim Historic – Das Jim Clark Revival geboten wurde. Dennoch: in diesem Jahr jährte sich der Unfalltag Jim Clarks am Hockenheimring zum 50. Mal. Anlaß genug, um mit Zeitzeugen in einer sehr bewegenden Gesprächsrunde die Rennen vor…

21.04.18 Bosch Hockenheim Historic – In memory of Jim Clark

Extra aus Duns angereist waren unsere schottischen Jim Clark Freunde, um anläßlich der Bosch Hockenheim Historic- Das Jim Clark Revival des 50. Todestages des Ausnahmefahrers und zweimaligen Formel 1 Weltmeisters Jim Clark zu gedenken. Clive Chapman, Sohn des Lotus-Gründers und Clark-Förderes Colin Chapman, Jim Clarks Anverwandte Doug Niven und Ian Calder sowie ex Lotus Finanzchef…

18.04.18 Bosch Hockenheim Historic – Das Jim Clark Revival – voraus

Vom 20.-22.04.18 findet die Bosch Hockenheim Historic- Das Jim Clark Revival am Hockenheimring statt. Erwartet werden Tausende von Zuschauern, die historische und aktuelle Motorsport-Schmankerl schätzen. Es wird bewußt Wert auf den Spaß für die ganze Familie gelegt, und so treffen sich Jung und Alt bei historischen Rennboliden oder modernen Tourenwagen. Ein besonderes Augenmerk liegt in…

07.04.18 Jim Clark zum Andenken

Sowohl in Hockenheim als auch in Duns, Schottland, wurde am 07. April dem 50. Todestag Jim Clarks gedacht. Er verunglückte an diesem Tag vor 50 Jahren tödlich auf dem Hockenheimring. Eine Abordnung des Lotus Register Germany, der Lotus Freunde Deutschlands und der Schweiz war zu diesem Anlass nach Duns gereist, um an den dortigen Feierlichkeiten…

14.02.18 Bosch Hockenheim Historic – Vorbereitungen für ein ganz besonderes Event

Für die Bosch Hockenheim Historic ist das Jahr 2018 ein ganz besonderes – denn es gilt, den 50. Todestag von Jim Clark zu würdigen, dem Namensgeber des Events am Ring: Jim Clark, ein Ausnahmetalent und besonderer Rennfahrer. Daher sind die Vorbereitungen für die Feierlichkeiten in vollem Gange. Jochen Mass ist selbstverständlich als langjähriger Freund und…
Menü