Grand Prix Historique Monaco 2022

Was für ein Wochenende: nicht nur, dass man überwältigt wird von der Veranstaltung, der Stadt und der Strecke, nein auch für die Teilnehmer selbst war der diesjährige GP etwas ganz Besonderes: Classic Team Lotus erinnerte in einer Gedenkstunde an die beiden inzwischen leider verstorbenen Firmengründer Clive und Hazel Chapman, und Lotus selbst war auch die erfolgreichste Marke des GPs. So standen am Ende drei schwarz-goldene Lotus JPS mit Marco Werner, Michael Lyons und Nick Padmore auf dem Siegerpodest. Glückwunsch- klasse Leistung und toller Motorsport!

 

 

 

Saisonbeginn 2022
ADAC 24h Nürburgring 26.-29.05.22

Ähnliche Beiträge

Menü